Medisports Network

(06.03.2011) Am zweiten Tag des Einladungsschwimmfestes in Halle/Salle konnte sich Paul Biedermann den Sieg über die 100m Freistil holen. Dabei ließ er in 49,81 Sekunden die Brüder Markus (49,83) und Steffen Deibler (50,44) hinter sich. “Für den frühen Zeitpunkt der Saison war das sehr ordentlich”, so Biedermanns Trainer Frank Embacher.

 

Auch Lebensgefährtin Britta Steffen scheint im Jahr vor den Olympischen Spielen in London auf einem guten Weg zu sein: Sie absolvierte die 100m Freistil in einer Zeit von 54,56 Sekunden.